Rookie-Label

Beim LK Zug setzt man seit mehreren Jahren auf eine gezielte Nachwuchsförderung der eigenen Nachwuchsathletinnen. Neben dem Ausbau der Trainingsmöglichkeiten auf allen Stufen und dem Programm Zug Talents 1, 2 und 3 legt der LK Zug auch grossen Wert auf qualifizierte und in allen Bereichen ausgebildete Trainer/innen. Der LK Zug schafft für die Spielerinnen ein ideales Umfeld, um die individuellen und gemeinsamen sportlichen Ziele erreichen zu können.

Mit der gezielten Förderung und Entwicklung im Nachwuchsbereich und dem Fokus auf die Individualität der einzelnen Athletinnen, konnte der LK Zug schon vermehrt Erfolge mit Nachwuchsathletinnen erzielen. Der Erfolg zeigt sich. Wir sind stolz auf zahlreiche Nachwuchsnationalspielerin bis hin zur A-Nationalspielerin und einer Profikarriere im Ausland in europäischen Topteams.

Der LK Zug Handball erfüllt die Voraussetzungen für die Vergabe des Labels «Swiss Handball Rookies». Dem Verein wurde das Label seit der Saison 2018/19 verliehen. Das Label wird vom Schweizerischen Handball-Verband an Vereine vergeben, deren Nachwuchsförderung bestimmte Qualitätsanforderungen erfüllen. Es berechtigt zu Abrechnung der Aktivitäten unter der J+S-Nachwuchsförderung.

Gönner und Partner
für unseren
NACHWUCHS

Um unseren Nachwuchsathletinnen eine hohe Qualität an Ausbildung für ihre Weiterentwicklung bieten zu können, sind wir auf finanzielle Unterstützung jeder Art angewiesen. Der finanzielle Beitrag von unseren Nachwuchs Gönner & Partner fliesst zu 100% in die Förderung und Aktivitäten der Nachwuchsathleten.

Möchten Sie unseren Nachwuchs unterstützen?

Geschäftsstelle

LK Zug Handball | Irene Spieler
Gartenstrasse 22 | CH-6331 Hünenberg

Fon +41 (0)41 780 42 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Newsletter