Handball macht Schule

Handball ist für den Schulsport sehr geeignet.


Einfache Spielregeln, wenig Material - und ein grosses Ziel vor Augen: Im Team das Spiel zu gewinnen.

Handball macht Schule» (HmS) ist ein «Programm» des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV), welches darauf abzielt, in den Schulen die Begeisterung für den Handballsport in all seinen Spielformen und -möglichkeiten zu wecken. Unser kostenloses Programm spricht Lehrpersonen und zugleich Schülerinnen und Schüler zwischen dem 1. und 7. Schuljahr an.

Lehrerinnen und Lehrer erfahren, wie einfach Handball als spannende, kindergerechte, faire und pädagogisch wertvolle Form im Sportunterricht gespielt und gelebt werden kann.

Ein einfacher Aufbau der Lektionen ermöglicht ihnen, sich mit der Sportart vertraut zu machen und diese vermehrt in ihr Sportprogramm einzubinden. Gleichzeitig entdecken Schulkinder den Handballsport mit all seinen möglichen Spielformen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich das Konzept erklären und demonstrieren.

Handball macht Schule ist kostenlos.

Geschäftsstelle

LK Zug Handball | Irene Spieler
Gartenstrasse 22 | CH-6331 Hünenberg

Fon +41 (0)41 780 42 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Newsletter