(Silja Mützenberg) Weiter geht es für das Zuger SPL2 Team am 21. April um 16:00 Uhr auswärts in der Eichli Halle in Stans. Stans hat in der Rückrunde eine beeindruckende Siegesserie hingelegt und hat auch Anfang März den LK Zug bezwingen können. Diese Niederlage gilt es nun zu revanchieren. Die Zugerinnen wollen dazu den Elan aus der letzten Partie mitnehmen und den Steigerungslauf mit einem Sieg im letzten Auswärtsspiel der Saison bestätigen.