Am vergangenen Wochenende war Stefan Kloppe zu besuch beim LK Zug. Als ehemaliger Handballprofi vom SC Magdeburg und Champions League Sieger vom Jahre 2002 hielt er am Freitagabend und Samstagmorgen einen Vortrag über mentale Erfolgsstrategien im Sport.

Die SPL1- und einzelne der SPL2-Spielerinnen konnten den Vortrag am Freitagabend in den Räumlichkeiten unseres langjährigen Sponsors der Zuger Kantonalbank geniessen. An dieser Stelle noch einmal recht herzlichen DANK für die Gastfreundschaft und die grossartige Unterstützung, mit welcher wir dieses Projekt realisieren konnten.

Am Samstagmorgen konnten dann die restlichen Spielerinnen der 2. Mannschaft und sämtliche Elitejuniorinnen inkl. Eltern den spannenden Vortrag von Stefan geniessen. Mit zahlreichen wertvollen Informationen und interaktiven Experimenten vermittelte der Sports-Coach und Performance Experte das Thema auf eine sehr spannende und vor allem einprägende Art und Weise. Für den Besuch beim LK Zug Handball möchten wir uns auch bei Stefan nochmals bedanken.

Ebenfalls ein grosses Dankeschön für die grossartige Unterstützung geht an den Club2010, welcher es uns ebenfalls ermöglichte das Projekt und den Besuch von Stefan Kloppe zu realisieren.