Am kommenden Samstag trifft das Zuger SPL1-Team auswärts um 17.00 Uhr auf den DHB Rotweiss Thun. Die Thunerinnen haben noch minime Chancen auf die Teilnahme am diesjährigen Playoff Final und möchten diese mit dem ersten Sieg der Saison gegen den LKZ weiter wahren. Der LK Zug seinerseits will auch in Thun seine Stärken unter Beweis stellen und weiss, dass Rotweiss Thun zu Hause immer etwas gefestigter auftritt als in der Ferne. Mit voller Kampfkraft möchten die Zugerinnen deshalb die Partie für sich entscheiden und die zwei Punkte mit nach Hause nehmen. Wer nicht live vor Ort in der Gotthelfhalle den LKZ unterstützen kann, kann das Spiel auch auf www.handballtv.ch online per live stream verfolgen.