Am Samstag, 14.04.2018 spielten wir unser letztes Spiel gegen den BSV Stans. Zum 5. Mal in dieser Saison spielten wir gegen den BVS Stans, das letzte Mal haben wir knapp verloren. Dieses Mal wollten wir unbedingt gewinnen.

Die ersten 5-10 Minuten brauchten wir etwas Anlaufzeit, danach konnten wir aber unsere Ziele, die wir hatten, gut umsetzen. In der Pause stand es 9:17 für uns Zugerinnen. Am Anfang der zweiten Halbzeit konnten wir so weiter machen, wie wir vor der Pause aufgehört haben. Wir erspielten uns einen Vorsprung von 10 Toren. In den letzten 10 Minuten haben wir im Angriff leider etwas viele Fehler gemacht und so konnten die Stanserinnen nochmals etwas aufholen. Am Schluss haben wir das Spiel aber dennoch relativ klar mit 22:28 für uns entscheiden.