Heute hatten wir ein weiteres Spiel und zwar auswärts gegen die Spono Eagles in Nottwil.

Am Anfang waren wir alle motiviert jedoch noch nicht ganz wach. Wir gingen zu wenig aufs Tor und erzielten kaum Tore. So kam es dazu, dass die Spono Eagles 2:0 führten. Immer besser kamen wir ins Spiel, fanden uns in der Verteidigung und konnten auch im Angriff einige Tore werfen. Bis zur Halbzeit konnten wir jedoch den Rückstand nicht aufholen, da die Nottwilerinnen fast jeden Angriff mit einem Tor beendeten.

Durch das Ändern des Verteidigungssystems, konnten wir wiederum einige Tore aufholen. Jedoch vielen wir wieder ins ähnliche Muster zurück und hatten zu wenig Druck auf das Tor. In den letzten 15 Minuten haben wir alle gekämpft und wollten aufs Goal, nur leider waren wir nicht immer erfolgreich. Zum Schluss kann am Sagen, dass es in diesem Spiel viele gute Punkte gab, welche nun mitgenommen werden müssen um beim nächsten Spiel erfolgreicher zu sein.

Das nächste Spiel ist bereits am Sonntag den 10.12.17 um 12:00 Uhr in der Saalsporthalle in Zürich.