Im dritten Anlauf gegen die Spono Eagles hat es nun geklappt - diese zwei Punkte gehören uns!

Bei den letzten Aufeinandertreffen haben wir beide Male verloren, dies wollten wir in dieser Partie ändern. Schon nach den ersten paar Minuten lagen wir in Führung. Wir konnten viele Tore erzielen durch unseren neuen Spielzug. In der Verteidigung konnten wir gut mithalten. Wir haben einander geholfen, wenn jemand mal nicht alleine die Gegenspielerin daran hindern konnte einen Durchbruch zu machen. Nach 30 Minuten waren wir schon mit fünf Toren am führen.

In der zweiten Halbzeit haben wir noch mal alles gegeben. Als wir nur noch mit einem Tor vorne lagen, haben wir noch mal alles aus uns raus geholt, um bei diesem Aufeinandertreffen die beiden Punkte nach Hause zu bringen. Gegen Schluss wurde klar das Spono nicht mehr aufholen kann. Als nach 60 Minuten das Spiel abgepfiffen wurde waren wir alle stolz, dass wir das Spiel 28:23 gewonnen haben und unsere Leistung abrufen konnten.

Fotos zum Spiel und Sieg gibt es hier