U20-WM in Slowenien

LK Zug Handball
25 Juni 2022
910

Seit dieser Woche spielt die U20 Nationalmannschaft ihre WM in Slowenien. Die U20 wie auch die U18 Nationalmannschaft haben sich vergangenen Sommer an der EM-Endrunde für die Weltmeisterschaften in diesem Jahr qualifiziert. Nachdem die WM vor zwei Jahren (für welche sich ebenfalls beide Teams qualifiziert haben) auf Grund von Corona abgesagt werden musste, ist diese Teilnahme eine Premiere für beide Teams. Die WM der U18 findet dann vom 30.07. bis am 10.08. statt.

Aus der Talentschmiede vom LK Zug Handball sind bei der U20 Weltmeisterschaft nicht weniger als 5 Spielerinnen mit dabei.  Zora Litscher, Kyra Gwerder, Norma Goldmann, Sina Hess und Sara Zaetta vertreten den LK Zug in Slowenien. Mit dem Team konnten sie nach der Niederlage im Startspiel gegen Österreich (26:33) gestern Freitag den ersten Sieg gegen Kasachstan feiern (43:21). Neben den 5 Spielerinnen aus der ersten Mannschaft ist auch unser SPL1 Cheftrainer Damian Gwerder mit dabei und führt die U20 Nationalmannschaft ebenfalls als Cheftrainer. Die ganze LKZ-Familie ist stolz auf euch und drückt euch weiterhin die Daumen.

Nun geht es heute Samstag um 18.30 Uhr gegen Kroatien mit dem letzten Gruppenspiel weiter.

Der LK Zug Handball wünscht der ganzen U20 Nationalmannschaft für den weiteren Verlauf der Weltmeisterschaft viel Erfolg.

HOPP SCHWIIZ

Geschäftsstelle

LK Zug Handball | Irene Spieler
Gartenstrasse 22 | CH-6331 Hünenberg

Fon +41 (0)41 780 42 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Newsletter