FU14E: Zweiter Sieg in Serie

LK Zug Handball
13 September 2021
193

Unser zweites Spiel und das erste in unserer Heimstätte bestritten wir gegen Aargau Ost.

Bereits von Beginn an gingen wir in Führung. Unser Spiel vorne funktionierte gut. In der Deckung waren wir kompakt und bekamen so in den ersten 15 Minuten nur 4 Tore und erzielten vorne 10. Leider machten wir aber sehr viele Fehler. Trotzdem liessen wir nicht nach und konnten mit 12 Toren Vorsprung in die Halbzeitpause.

Dank den Anweisungen unseres Trainerstaffs verlief das dritte Viertel sehr gut. Wir verteidigten konzentriert und solidarisch. Unsere Gegnerinnen hatten damit Mühe und wir durch Gegenstösse und schöne Angriffe konnten wir unseren Vorsprung kontinuierlich ausbauen. In den letzten 15 Minuten liess unsere Konzentration sichtlich nach. Vorne viele Fehler und hinten fehlende Konsequenz ermöglichten dem Team aus dem Kanton Aarau 10 Tore.

Schlussendlich gewannen wir unser zweites Saisonspiel dennoch klar mit 43 zu 26. Trotz des deutlichen Siegs geht uns die Arbeit im Training bestimmt nicht aus. Nächstes Wochenende ist spielfrei. So könnten wir die Zeit optimal nutzen, unsere Defizite weiter auszumerzen, um dann im nächsten Spiel gegen HSG Nordwest voll angreifen zu können.

Geschäftsstelle

LK Zug Handball | Irene Spieler
Gartenstrasse 22 | CH-6331 Hünenberg

Fon +41 (0)41 780 42 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Newsletter