SPL1: Zug empfängt Rotweiss Thun

LK Zug Handball
08 Januar 2021
265
Am Samstag, 9. Januar, startet das SPL1-Team mit dem Heimspiel (17.00 Uhr, Sporthalle) gegen Rotweiss Thun in die nächste Meisterschaftsphase.

Coronabedingt müssen die Zugerinnen die Partei leider weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen. Wer sich die Begegnung dennoch nicht entgehen lassen möchte, hat die Möglichkeit unter www.handballtv.ch das Spiel zu verfolgen.

«Für uns ist die Partei nach der fast zweimonatigen Wettkampfpause eine Standortbestimmung. Wir haben zuletzt sehr gut trainiert und wollen dies im Duell gegen Thun bestätigen und uns mit einem Sieg in den Top-3 etablieren».

Geschäftsstelle

LK Zug Handball | Irene Spieler
Gartenstrasse 22 | CH-6331 Hünenberg

Fon +41 (0)41 780 42 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Newsletter