SPL1: LK Zug trifft auf GC Amicitia Zürich

LK Zug Handball
11 September 2020
351
Nach der gelungen Heimpremiere mit 38:34 Sieg gegen Yellow Winterthur, treffen die Zugerinnen am Samstag auswärts auf GC Amicitia Zürich.

Die jungen Zürcherinnen konnten vor Wochenfrist gegen den favorisierten Rotweiss Thun lange mithalten und haben dabei eine gute Leistung gezeigt.
Bei Zug ist fraglich, ob Celia Heinzer und Stefanie Eugster einsatzfähig sind. Von einer Fingerverletzung genesen ist dafür Kreisläuferin Laura Baumann, die der Zuger Defensive Halt geben soll.

SPL1: Samstag 12.09.2020 Saalsporthalle
18:00Uhr: GC Amicitia Zürich - LK. Zug

Quelle: LK Zug

Geschäftsstelle

LK Zug Handball | Irene Spieler
Gartenstrasse 22 | CH-6331 Hünenberg

Fon +41 (0)41 780 42 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Newsletter